Münzgala

5 x 5 Euro Münze Prestige Barren

Art. Nr. 61017
Originalpreis 1 699.00
Sie sparen 29 %
CHF
1 199.00

1 vorrätig

5 x 5 Euro Münze Prestige Barren

Eine einzigartige Kollektion der „ Planet Erde“ Edition – komplett aus allen fünf Prägeanstalten in Deutschland. In der absolut begrenzten Auflage von 99 Stück im Trägerbarren-Prestigeset ein echtes Sammler-Stück! Wegen der extrem hohen Nachfrage besitzen diese Münzen ein enormes Wertsteigerungspotential.

Serie:                  Planet Erde Prestige Kollektion
Land:                  Münze: Bundesrepublik Deutschland
Ausgabejahr:     2016
Nominal:            Münzen: 5 x 5 Euro
Durchmesser:    Münze: 27,25 mm, Trägerbarren: 100 x 60 mm
Gewicht:             Münze: 5 x 9 g, Trägerbarren: 5 x 77,8 g
Qualität:             Münzen: Unzirkuliert, Trägerbarren: Stempelglanz
Metall:                Münzen: Kupfer-Nickel mit Polymerring, Trägerbarren: Kupfer versilbert
Auflage:             99 im Trägerbarren-Prestigeset
Lieferumfang:   5 Münzbarren im Acryltresor, Zertifikat

Auf einen Blick:                                                                                                                                 
– Erfolgreichste deutsche Münzmotivserie „Planet Erde“
– Extrem niedrige Auflage von 99 Barrensets mit den Ausgaben aller 5 deutschen Münzprägestätten: ADFGJ
– Münzen mit echtem, farblich unterschiedlichem Polymerring
– Originalmünzen der BRD im streng limitierten Trägerbarren-Prestigeset
– Absolute Erstausgabe
– Hohes Wertsteigerungspotential

Die Gedenkmünzen dieser Prestige Kollektion wurden 2016 in Deutschland als erste deutsche Gedenkmünzen mit einem Nennwert von fünf Euro ausgegeben. Sie sind ebenfalls die ersten offiziellen Münzen, die aus Metall und Kunststoffkomponenten, Polymeren, bestehen. Die Münzen werden in einem weltweit einzigartigen Verfahren hergestellt.  Die Münze trägt den Titel „Planet Erde“.                                                                                      Die Bildseite setzt sich aus drei Bereichen zusammen: Einem äusseren Ring, dem inneren Kern sowie einem dazwischenliegenden blauen Polymerring. Auf dem äusseren Ring ist das Weltall abgebildet. Der blaue, innere Ring aus Kunststoff soll die Erdatmosphäre darstellen. Eine weitere Besonderheit der Münzen besteht darin, dass jede der fünf Prägeanstalten den lichtdurchlässigen blauen Polymerring, der an den blauen Planeten Erde erinnert,  in einem anderen Blauton herstellt. Im Zentrum der Münzen sind die Kontinente durch dicht angesiedelte Punkte dargestellt. Die Wertseite zeigt den deutschen Bundesadler, den von der Bundesregierung festgelegten Wert, das Ausgabejahr und die Prägestätte in Form eines Buchstabens für jede Münzprägestätte (A, D, F, G, J) sowie zwölf Sterne.