Bestellnummer 11032

Junkers & Zeppelin Iron Annie 5096-4

  • image

Junkers & Zeppelin Iron Annie 5096-4
Quarzuhr aus der Serie «Bauhaus».

«Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten» – handelt er davon nicht bis heute, der Mythos des Fliegens? Legenden ranken sich um manches historische Flugzeug-Modell. Die Ju 52 ist so ein kultisch verehrtes Modell. Besser bekannt ist sie unter ihren Kosenamen: Tante Ju – und Iron Annie. Kein Wunder, dass sich nun eine Uhrenmarke mit nostalgischen Fliegeruhren nach der «Eisernen Lady der Lüfte» benannt hat. Mit viel Sinn für Details spielen die Herrenuhren von Iron Annie auf ihr fliegendes Vorbild an: Wellblech-Optik auf Zifferblättern und Chronographen im Look von Cockpit-Instrumenten. Träume von Freunden der Fliegerei und Fans geschmackvoller Uhren werden wahr.

Besonderheiten:
- Chronograph
- Made in Germany
- Aus der Serie "100 Jahre Bauhaus“

Uhrwerk:
- Schweizer Quarzwerk ETA G10.212
- Mit 4 Lagersteinen

Funktionen:
- Stoppuhr bis zu 30 Minuten in 1/10 Sekunden
- Kleine Sekunde
- Datumsanzeige

Gehäuse:
- Edelstahl, poliert
- Geriffelte Krone mit Logogravur
- Silberfarben
- Gehäuseboden mit Sichtfenster

Gehäusemasse:
- Ca. 41 mm Durchmesser, ca. 12,5 mm hoch

Glas:
- K1 Spezialglas

Zifferblatt:
- Weiss
- Minutenskala
- Roségoldfarbene Zahlen
- Lumineszierende Zeiger und Markierungen

Armband:
- Handgefertigtes hellbraunes, weiches Lederband mit 2 Schlaufen, gesteppt
- Edelstahl-Dornschliesse, poliert
- Länge ca. 21 cm, Breite ca. 20 mm

Wasserdicht:
- 5 ATM

Gesamtgewicht der Uhr:
- Ca. 54 Gramm

Lieferumfang:
Sie erhalten das Modell Iron Annie 5096-4 in einer Original-Uhrenbox. Eine Bedienungsanleitung sowie eine entsprechende Garantiekarte sind im Lieferumfang enthalten.

 

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Produktinformationen

Junkers & Zeppelin Iron Annie 5096-4
Quarzuhr aus der Serie «Bauhaus».

«Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten» – handelt er davon nicht bis heute, der Mythos des Fliegens? Legenden ranken sich um manches historische Flugzeug-Modell. Die Ju 52 ist so ein kultisch verehrtes Modell. Besser bekannt ist sie unter ihren Kosenamen: Tante Ju – und Iron Annie. Kein Wunder, dass sich nun eine Uhrenmarke mit nostalgischen Fliegeruhren nach der «Eisernen Lady der Lüfte» benannt hat. Mit viel Sinn für Details spielen die Herrenuhren von Iron Annie auf ihr fliegendes Vorbild an: Wellblech-Optik auf Zifferblättern und Chronographen im Look von Cockpit-Instrumenten. Träume von Freunden der Fliegerei und Fans geschmackvoller Uhren werden wahr.

Besonderheiten:
- Chronograph
- Made in Germany
- Aus der Serie "100 Jahre Bauhaus“

Uhrwerk:
- Schweizer Quarzwerk ETA G10.212
- Mit 4 Lagersteinen

Funktionen:
- Stoppuhr bis zu 30 Minuten in 1/10 Sekunden
- Kleine Sekunde
- Datumsanzeige

Gehäuse:
- Edelstahl, poliert
- Geriffelte Krone mit Logogravur
- Silberfarben
- Gehäuseboden mit Sichtfenster

Gehäusemasse:
- Ca. 41 mm Durchmesser, ca. 12,5 mm hoch

Glas:
- K1 Spezialglas

Zifferblatt:
- Weiss
- Minutenskala
- Roségoldfarbene Zahlen
- Lumineszierende Zeiger und Markierungen

Armband:
- Handgefertigtes hellbraunes, weiches Lederband mit 2 Schlaufen, gesteppt
- Edelstahl-Dornschliesse, poliert
- Länge ca. 21 cm, Breite ca. 20 mm

Wasserdicht:
- 5 ATM

Gesamtgewicht der Uhr:
- Ca. 54 Gramm

Lieferumfang:
Sie erhalten das Modell Iron Annie 5096-4 in einer Original-Uhrenbox. Eine Bedienungsanleitung sowie eine entsprechende Garantiekarte sind im Lieferumfang enthalten.

Die Marke

 

Video