Tourbillon


Eine Tourbillon-Uhr ist eine Uhr für Ästheten und Liebhaber des Aussergewöhnlichen, ein absolutes Meisterwerk der Uhrmacherkunst! Die Ganggenauigkeit einer mechanischen Armbanduhr wird erhöht, indem das Tourbillon (frz. Wirbelwind) schwerkraftbedingte Gangabweichungen auf ausgeklügelte Weise ausgleicht.

Das schon 1795 von A. L. Breguet entwickelte Tourbillon   umfasst ein Drehgehäuse, in dem das auf den Sekundenzeiger montierte Schwing- und Hemmungssystem der Uhr – Unruh, Unruhspirale, Anker und Ankerrad – einmal pro Minute um seine Achse rotiert. Daher ist bei Tourbillon-Uhren das Zifferblatt meistens durchbrochen gestaltet, so dass es den Blick auf Tourbillon und Teile des Werks mit seiner
hoch komplexen Mechanik freigibt.



Hier gelangen Sie direkt zu unserem kompletten Tourbillon-Sortiment.


Empfehlungen aus unserem Tourbillon-Sortiment